Krimikomödie gewinnt bei TATORT EIFEL

Die Provinz-Krimikomödie MOHAMMED, MARIA UND JOSEF! wurde mit nur 3 anderen Stoffen für den STOFFBÖRSE-WETTBEWERB des Krimifestivals TATORT EIFEL ausgewählt.
Preis: dramaturgische Beratung durch VeDra-Mitglied Jochen Strodthoff (The Human Factor) und ein Pitch-Workshop
von Sibylle Kurz. Die Präsentation fand vor einem Fachpublikum aus TV+Film statt.
www.tatort-eifel.de/wettbewerbe/stoffboerse