SINGLES’DIARIES auf Webfest Berlin

Die Beziehungskomödie SINGLES’DIARIES gehört zu den auserwählten Produktionen, die auf dem internationalen Webfest Berlin gezeigt wird. Digitale Webserien aus 16 Ländern werden zwischen dem 12. und 14. September 2019 im Osthafen Stralau gezeigt. Jury und Publikum prämieren ihre Lieblinge zum Abschluss.

Für die ProSieben-JOYN-Sitcom entwickelte ich die Figuren, Storylines, Struktur und Tonalität im Writersroom mit.

https://www.webfest.berlin/2019-official-selection

Im Beirat des Künstlersozialwerks

Das Paul Klinger Künstlersozialwerk berief mich bei der Jahreshauptversammlung in den Beirat. Dort kümmere ich mich um die von mir ins Leben gerufene Mitglieder-Kampagne #WirKünstler, die Künstlerinnen und Künstler aus allen Gewerken auf die Arbeit und die Hilfsangebote des gemeinnützigen Vereins aufmerksam macht. Das Konzept erarbeiten wir gemeinsam mit der Werbeagentur KWS. 

http://www.wir-kuenstler.org

JOYN-Serie gewinnt in New York und L.A.

Die Joyn-Webserie SINGLES’DIARIES gewinnt 6 internationale Preise! Bei den Los Angeles Film Awards wurde die Serie als „Best Romantic Comedy“ ausgezeichnet; bei den New York Film Awards kam das Format als „Best Web Series“ und „Best Comedy“ zu Ehren. Gratulation insbesondere an Showrunner Sascha El Waraki, in dessen Entwicklungs-#Writersroom ich vor vielen Monden an dieser charmanten #RomKom#Serie mitbastelte.

#amwriting #romcom #series #writersroom #screenplays

Prosieben-Serie feiert Premiere

Endlich: SINGLES’DIARIES feierte am 22. April eine lebhafte Teampremiere – alle 16 Webserien-Folgen der frischen, frechen und herzvollen Ensemble-Beziehungskomödie wurden im Münchner Kino Neues Rottmann vor vollem Haus gezeigt. In der Entwicklung plottete ich als Teil des Writersrooms 2 Staffeln und schrieb an Figurenbögen und Episoden mit. Die von Elwafilm produzierten 16 Folgen der 1. Staffel werden ab Mai auf der neuen Streamingplattform JOYN von ProSieben, Sat.1 und Sixx online zu sehen sein.

https://www.joyn.de/serien/singles-diaries/

Story-Experte für 360°-Experience

High Spirits Entertainment arbeitet gerade an der spielerischen Self-Improvement-360°-VR/AR-Experience E-LEUSIS, die für Firmen- und Individual-Trainings eingesetzt werden soll. Beim Entwicklungs-Workshop dieser spannenden immersiven Erlebnis-App wurde ich als Story- und Gaming-Experte eingeladen. Die Zukunft beginnt jetzt. Oder zumindest bald.

Berlinale-Tournee 2019

Wie jedes Jahr werde ich mich auch 2019 auf der BERLINALE tummeln:
von Do., 7. bis Mo., 11. Februar. Neben Empfängen und Parties habe ich bereits ein paar Einzeltreffen mit Produktionen vereinbart.
Weitere Terminanfragen nehme ich gern entgegen!    Kontakt
Den aktuellen Stand meiner “Tournee” zeigt dieser Flyer: